Eisenkraut 20g

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Eisenkraut. Ein altes Räucherwerk, was schon die Kelten und Germanen für allerlei Zwecke zu nutzen wussten.
Magisch, reinigend, stärkend galt es als heilige Pflanze der Druiden. Es wurde zum energetischen Ausreinigen der Häuser und Ställe, für Schutzräucherungen und gegen Schadmagie verwendet. Ausserdem klärt es und macht uns aufmerksamer.

Es galt als Mittel gegen Vampire und andere Düsterwesen und half gegen Alpträume wenn man sein Bett mit den Kräutern auslegte. Kleine  Besen aus Eisenkraut wurden verwendet um Tische und Altäre zu reinigen und bei Ritualen trug man einen Haarkranz aus Eisenkraut um schlechte Energien abzuwehren. 

"Ich bin dein wachsamer Beschützer. Sorge Dich nicht" ...das scheint die Essenz des Eisenkraut zu sein.
Der Geruch ist frisch, zitronig und angenehm. Ich verwende Eisenkraut als Öl, trotz des recht hohen Preises, sehr gern in Hautcremes und Bartölen. Dort wirkt es antimikrobiell, antibiotisch und entzündungshemmend, schützt vor Zellschäden und wirkt wundheilungsfördernd und es riecht herrlich. Außerdem ist es konzentrationsfördernd und belebend, gleichzeitig jedoch entspannend.